#1 L.A. Noire [Rockstar DLC´s] von sopallinski 24.07.2011 17:54

avatar

L.A. Noire DLC: Falsche Papiere

Im Verkehrsdezernat werdet Ihr an die 6 West Second Str. gerufen. Dort soll sich ein als gestohlen gemeldeter Kaiser Frayzer (Baujahr 1947) befinden.
Als Ihr an der Adresse vorfahrt, fällt Euch der Wagen ins Auge wie er mit Volldampf davonrauscht, Ihr hinterher. Nach einer Verfolgungsjagd habt Ihr den Fahrer gestoppt. Cliff Harrisson zeigt Euch seine Papiere, alles sauber. Wirklich alles? Ihr erfahrt die Adresse des Verkäufers: Coombs Automobile... Witzig ist der Besitzer Mr. Coombs nicht, aber er versucht es immer wieder. Seine Papiere scheinen auch sauber.

Was ist hier Faul?

In einem der DLC-Fälle von L.A. Noire "Falsche Papiere" dürft Ihr wieder Leute verhören und auf Spurensuche gehen. Der Fall an sich befindet sich von der Konstruktion und der Komplexität eher im Mittelfeld im Vergleich zu den Storyfällen. Da ich mir den Rockstar-Pass gegönnt habe und somit alle DLC erhalte, versuche ich den Fall mal einzureihen bei den DLC´s und komme zu dem Ergebnis das es wohl der unspektakulärste Fall ist. Extra zahlen und runterladen würde ich nicht empfehlen. Im Rockstarpass-Kombi ist es okay.


L.A. Noire DLC: Nicholson´s Galvanisierung

Während Ihr mit Eurem Partner einen Plausch halten gibt es einen riesigen Knall ein paar Blocks von Euch entfernt. Ihr fahrt natürlich direkt zum Tatort. Plünderer und verängstigte Menschen auf den Straßen, nachdem Ihr den Plünderern die Handschellen umgelegt habt, dürft Ihr den Tatort untersuchen. Hier gibt es den ein oder anderen aufschlussreichen wie auch rätselhaften Hinweis. Mit Eurem Geschick findet Ihr eine Adresse die zu einer geheimnisvollen Wohnung führt. Dort findet Ihr eine Leiche. Grund genug das ganze genauer unter die Lupe zu nehmen.

Dieser DLC hat wirklich viel Spaß gemacht und war von der Story her ein schöner Fall. Klar erkennen die Füchse unter Euch direkt den Täter, aber ich lass mich da gerne noch etwas von der Story mitreißen bevor ich knallhart die Hinweise auseinandernehme. Diesen DLC würde ich auch ohne Rockstarpass empfehlen. Top!

sopallinski/FUL-Games

#2 RE: L.A. Noire [Rockstar DLC´s] von WSVKicker 24.07.2011 18:25

avatar

Gefällt mir wirklich sehr gut, bin immernoch in und hergerissen mir die DLC's auch zu holen.

#3 RE: L.A. Noire [Rockstar DLC´s] von sopallinski 24.07.2011 18:57

avatar

Ich werde den aktuellen auch noch testen, vielleicht ist der auch noch was für Dich.

#4 RE: L.A. Noire [Rockstar DLC´s] von Schizofreak 24.08.2011 13:27

avatar

Der Rockstarrpass? Was ist das denn?

#5 RE: L.A. Noire [Rockstar DLC´s] von WSVKicker 24.08.2011 13:33

avatar

Zitat von Schizofreak
Der Rockstarrpass? Was ist das denn?



Ist vergleichbar mit dem EA Sports Pass, also den Code den man eingeben muss wenn man FIFA online zockt.
Oder auch bekannt aus BF BC2 oder MOH.

EA war der Vorreiter, da kommen jetzt einige nach. Sony und Rockstar z.b.

#6 RE: L.A. Noire [Rockstar DLC´s] von Schizofreak 27.09.2011 07:50

avatar

Zitat von WSVKicker

Zitat von Schizofreak
Der Rockstarrpass? Was ist das denn?



Ist vergleichbar mit dem EA Sports Pass, also den Code den man eingeben muss wenn man FIFA online zockt.
Oder auch bekannt aus BF BC2 oder MOH.

EA war der Vorreiter, da kommen jetzt einige nach. Sony und Rockstar z.b.




Good to know, thanks a lot. Lohnt der sich?

#7 RE: L.A. Noire [Rockstar DLC´s] von sopallinski 27.09.2011 08:04

avatar

Wenn Du die DLC alle haben willst, dann ja.

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen